Wie wichtig ist Gemüse in der Ernährung deines Hundes?

Ich habe heute eine Frage an dich:„Weißt du, wie wichtig Gemüse in der Ernährung deines Hundes ist? Auch Gemüse sollte im Napf deines felligen Freundes vorhanden sein, egal ob du dich für Trockenfutter, Nassfutter oder einen KEKSentscheidest, denn seine tägliche Belohnung und Freude sollte nicht nur lecker, sondern vor allem gesund sein!

Also falle NICHT auf das falsche Ideologem herein, dass der Hund als Fleischfresser kein Gemüse für seine Gesundheit braucht: Wir reden keineswegs davon, Fido eine vegetarische oder vegane Ernährung aufzuzwingen, sondern davon, seine tägliche Diät mit der „Kraft der Natur“ zu ergänzen.

Entdecke Booby mit Gemüse

Gemüse ist ein starker Verbündeter für die Gesundheit deines Hundes. I Pflanzen enthalten nämlich essentielle Nährstoffe für den Organismus und sollten, zumindest theoretisch, 15-20%   jeder Mahlzeit ausmachen.

Entdecken wir gemeinsam die 5 am meisten empfohlenen Gemüsesorten aufgrund ihrer „natürlichen Superkräfte“

    1. Zucchini: Sie enthalten zahlreiche Vitamine (A, B, C, E…), Kalium, Magnesium, Phosphor, Kalzium, viel Wasser, sind KANtastisch, um den Bauch von Fido mit niedrigem Kaloriengehalt zu füllen, die Verdauung zu verbessern und Harnentzündungen entgegenzuwirken.
    2. Karotten: Auch sie sind reich an Vitaminen (A, C, D, E, K, B1 und B6), Ballaststoffen, Betacaroten, Kalium, Eisen und Magnesium, unterstützen die Verdauung des Hundes und sind sehr nützlich bei Nahrungsmittelintoleranzen. Sie sind ein natürlicher Snack (kostenlos) mit niedrigem Kaloriengehalt und nützlich für die Zähne (auch roh zwischen den Mahlzeiten servieren).
    3. Gelber Kürbis: Er ist ein antioxidatives, faser- und vitaminreiches Gemüse, das den Stoffwechsel anregt, die Verdauung fördert, den Darm reguliert. Er ist sehr nützlich bei Übergewicht.
    4. Fenchel: Kalorienarm, aber reich an Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen, entgiften sie Leber und Nieren, haben eine diuretische Wirkung, lindern Darmbeschwerden und verbessern Fidos Atem.
    5. Erbsen: Reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien, sind sie natürliche Antioxidantien, die die Bildung freier Radikale bekämpfen. Sie unterstützen den Darm, das Wohlbefinden der Augen und helfen, ein gesundes Herz zu erhalten. Was will man mehr?

Mit dieser „grünen Pille“ haben wir 5 neue Zutaten in deine „doggy bag“ hinzugefügt und du wirst verstehen, warum wir eine Gemüsekeksserie entwickelt haben. Was wartest du noch, knabbere sie an, du, der zuerst die Kekse kostet, mit der Ausrede, sicherzustellen, dass sie lecker sind!

Entdecke Booby mit Gemüse